Anleitung | Bitcoin kaufen 2020 – einfach & günstig mit Binance

Anleitung | Bitcoin kaufen 2020 – einfach & günstig mit Binance

Binance, Exchange, Krypta

In dieser Schritt für Schritt Anleitung erkläre ich euch, wie ihr Krypotwährungen kaufen könnt – ganz einfach per Überweisung oder Kreditkarte. Der Anmeldeprozess wird hier ausführlich beschrieben, ist aber zum Großteil selbsterklärend und dauert nur 10 Minuten.

Binance, Altcoins, Exchange, Börse

Warum Binance?

  • Binance ist die weltweit größte Börse zum Handel von Kryptowährungen.
  • Binance hat extrem geringe Trading-Gebühren von nur 0,1%
  • Binance bietet eine hohe Sicherheit, Verfügbarkeit und außerdem eine gute App.
  • Binance bietet euch mit mehr als 150 verschiedene Altcoins alle Möglichkeiten

1. Binance Konto erstellen:

Für Binance entschieden? – Sehr gut! Dann zeige ich euch jetzt wie ihr ein Konto auf Binance erstellt und alles Einrichtet.

Mit diesem LINK kommt ihr direkt zur deutschen Binance Seite. Außerdem zahlt ihr bei Anmeldung über diesen Link dauerhaft 5% geringere Gebühren beim Kryptokauf. 

  1. Zuerst müsst ihr einfach eure E-Mail Adresse und ein Passwort angeben. Unter „Referral ID“ könnt ihr noch einmal sichergehen, dass ihr den 5% Kickback Bonus von meinem Link erhalten habt.
  2. Anschließend erhaltet ihr einen 6-Stelligen Code zur Kontoverifizierung per Mail. Diesen einfach eingeben.
  3. Geschafft! Euer Account ist bereits fertig erstellt.

2. Konto mit 2FA schützen:

Da wir hier mit echtem Geld handeln, würde ich euch empfehlen die Zwei Faktor Authentifizierung über Google zu aktivieren. Dadurch wird die Sicherheit erhöht.

  • Ladet euch die App „Google Authenticator“ herunter.
  • Geht in Binance auf Euer Profil -> Sicherheit -> 2FA Aktivieren
  • Scannt den QR Code mit eurer App
  • Klickt auf „Code senden“ damit ihr einen Verifizierungscode per Mail erhaltet.
  • Tragt euren 2FA-Code aus der App und den Code aus der Mail ein.
Binance 2FA über Google

3. Verifizieren & Geld Einzahlen:

Ihr habt 3 Möglichkeiten um Kryptowährungen bei Binance zu kaufen. Für die meisten wird die erste Möglichkeit, Geld (Euro) per Überweisung einzuzahlen und dann Bitcoin zu kaufen am sinnvollsten sein. Ihr könnt natürlich aber auch Kryptowährungen von anderen Börsen/Wallets übertragen und zum handeln nutzen. Zu guter letzt ist es auch Möglich Bitcoin direkt per Kreditkarte zu kaufen. Diese Variante ist deutlich schneller als eine Überweisung, kostet dementsprechend aber auch höhere Gebühren.

Damit ihr Euro per SEPA einzahlen könnt werden weitere Daten benötigt. Dies ist aber innerhalb von 5 Minuten erledigt. Da hierzu unter anderem ein Foto von uns und unserem Ausweis benötigt wird, funktioniert dies am besten über die Binance App.

Binance Konto freischalten
  1. Zuerst werden allgemeine Angaben, wie Name und Adresse abgefragt.
  2. Anschließend wählt ihr ID-Card und ladet ein Foto der Vorder- und Rückseite eures Personalausweises hoch.
  3. Zuletzt wird noch ein Selfie zum Abgleich benötigt.

Das wars auch schon. Nach wenigen Minuten sollte alles geprüft und die Verifizierung abgeschlossen sein. Jetzt könnt ihr ganz einfach Geld per SEPA auf euer Binance Konto überweisen. Wichtig hierbei ist das als Zahlungsempfänger Binance angegeben wird. Außerdem muss der Kontoinhabers von dem Konto von dem ihr überweist mit dem Namen / Inhaber des Binance Kontos übereinstimmen.

4. Bitcoin & Altcoins kaufen:

Jetzt ist es so weit und ihr könnt eure ersten Bitcoins oder einen anderen Coin aus der großen Auswahl von Binance kaufen. Dazu geht ihr auf Traden -> Klassisch. Die Ansicht ist erst einmal etwas unübersichtlich, daher habe ich die wichtigen Bereiche markiert.

Binance - Wie man Bitcoin kauft
  • Oben Rechts können wir Auswählen was wir handeln wollen. Da wir mit Euro Bitcoin kaufen wollen wählt ihr FIAT -> EUR und in der Liste darunter das paar BTC/EUR.
  • Oben Links könnt ihr immer das aktuelle gewählte Trading paar prüfen. Also in unserem Fall BTC/EUR. 
  • Unten in der Mitte haben wir jetzt die Möglichkeit Bitcoin zu Kaufen und zu Verkaufen.

In unserem Fall lassen wir Spot ausgewählt und kaufen am besten per Limit.

Kaufmaske
  • Preis: Der Preis zu dem ihr Bitcoin kaufen wollt.
  • Betrag: Wieviele Bitcoins/Anteile ihr kaufen wollt.
  • Gesamt: Der Wert für den ihr die Bitcoin kauft. In dem Beispiel 15€.

Wenn es schnell gehen soll, könnt ihr auf Markt wechseln und zum aktuellen Marktpreis handeln. Nachdem euer Auftrag ausgeführt wurde seid ihr stolze Besitzer eurer ersten Coins!

Wenn ihr jetzt noch wissen möchtet welche Möglichkeiten zum Aufbewahren der Coins es gibt, könnt ihr HIER in meiner Wallet-Übersicht nachlesen.

Über eine Bewertung oder Anregungen unter diesem Post würde ich mich freuen!

Eine Antwort

  1. Roland sagt:

    Eine sehr gute Erklärung. Damit sollte es eigentlich jeder hinbekommen. Schaue es mir gleich einmal genauer an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.